IPA-Verbindungsstelle

Bitburg-Prüm
Erdorfer Str. 10
54634 Bitburg

Telefon: 

+49 6561 968 533

Telefax:
+49 6561 968 575
E-Mail:
leiter@ipa-bitburg.de

 

oder nutzen Sie unser
Kontaktformular

Heimat

Die IPA - Verbindungsstelle Bitburg - Prüm hat ihre Heimat in einer wunderschönen und sehenswerten Region - der Eifel. Sie ist beheimatet mitten im Naturpark Südeifel in Nachbarschaft der Universitätsstadt Trier sowie in Grenznähe zu Luxemburg und Belgien. Wie der Name schon besagt, ist unsere Verbindungsstelle ein Zusammenschluss von IPA - Freunden aus der Region Bitburg und Prüm.

 

Großen Bekanntheitsgrad hat die Kreisstadt Bitburg durch ihr Bier. Das beliebte Bitburger Pils hat unsere Stadt weltbekannt gemacht. Aber nicht nur das schmackhafte Bier ist empfehlenswert, sondern auch die Stadt Bitburg selbst ist attraktiv und bietet eine ganze Menge an Historie aus der Römerzeit sowie eine ganze Palette interessanter Freizeitmöglichkeiten. Informieren Sie sich doch ganz einfach bei der Tourist-Information Bitburger Land.


Das Stadtbild Prüm wird geprägt von der ehemaligen Benediktinerabtei aus dem 18. Jahrhundert. Wegen seiner waldreichen Umgebung mit gut ausgebauten Wanderwegen trägt Prüm auch den Beinamen Waldstadt. Der anerkannte Luftkurort Prüm gehört zum Deutsch-Belgischen Naturpark. Weitere Infos zur Stadt Prüm finden Sie hier.

Täglich aktuelle Informationen aus der Region erhalten Sie in der in unserer Heimat bekannten und beliebten Tageszeitung Trierischer Volksfreund.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IPA-Verbindungsstelle Bitburg-Prüm | 2014